Hereinspaziert!

Adventskalender für die Deutsche Kinderkrebsstiftung

Wer zum Ende dieses wundersamen Jahres eine Prise Eskapismus gebrauchen kann der tauche gern mit mir ein in die wundervoll wimmelige Welt des Weihnachtszirkus ein, wo die Engel den Ton angeben und Wichtel durch die Luft wirbeln. Manege frei für Weihnachtsmann, Nussknacker und Lebkuchenmann!

Geöffneter Adventskalender mit geschlossenen Türchen
Geschlossener Adventskalender

Der Weihnachtszirkus-Adventskalender öffnet sich wie ein Triptychon. Auf der geschlossenen Frontseite im Format A4 sieht man den Eingang zu einem Zirkuszelt. Aufgeklappt wird der Blick auf das Innenleben des Zirkus freigegeben, wo hinter 24 Türchen einige witzige Überraschungen stecken. Ich habe mir sagen lassen, sie seien besser als Schokolade 😉

Der Kalender entstand in Zusammenarbeit mit Fundraising Profile GmbH für die Deutsche Kinderkrebsstiftung und kann dort bestellt werden.