Eine fiktive Ahnengalerie

Marie-Louise, Georgette, Henri und Guillaume wurden in Akryl auf Leinwand portraitiert und zeigten sich erstmals auf dem Kölner Illustrationsfestival ILLU12 im April diesen Jahres.

 

 

 

Portrait eines fiktionalen jungen Prinzen im Rokoko-Look, Akryl auf Leinwand

Portrait einer fiktionalen jungen Angehörigen des französischen Adels im Rokoko-Look, Akryl auf Leinwand