Ausstellung “Gratwanderung”

Für die Ausstellung illu14 zeichnete ich für die Sonderausstellungswand mit dem Thema "Gratwanderung" diese parodistische Zeichnung.  In letzter Zeit habe ich zunehmend Aufträge im Kinderbuchbereich, schwerpunktmäßig Mädchenbücher, akquiriert. Der Grat, den es dort zu wandern gilt, trennt rosatriefende Klischeewelten mit antiquierten Rollenbildern von unattraktiven Szenarien ohne jeden Reiz für die Zielgruppe. Ich möchte versuchen, genau dazwischen zu balancieren, damit kleine Mädchen nicht gezwungen sind, allzu farblose Motive Pink anzustreichen...  Die Zeichnung wurde mit Bleistift, mit Buntstiften und einem pinken Akryllackstift umgesetzt.

Für die Ausstellung illu14 zeichnete ich für die Sonderausstellungswand mit dem Thema “Gratwanderung” diese parodistische Zeichnung.
In letzter Zeit habe ich zunehmend Aufträge im Kinderbuchbereich, schwerpunktmäßig Mädchenbücher, akquiriert. Der Grat, den es dort zu wandern gilt, trennt rosatriefende Klischeewelten mit antiquierten Rollenbildern von unattraktiven Szenarien ohne jeden Reiz für die Zielgruppe. Ich möchte versuchen, genau dazwischen zu balancieren, damit kleine Mädchen nicht gezwungen sind, allzu farblose Motive Pink anzustreichen…

Die Zeichnung wurde mit Bleistift, mit Buntstiften und einem pinken Akryllackstift umgesetzt.